Service- und Betreuungsverträge

Unser Betreuungsangebot für Ihre IT-Infrastruktur geht deutlich über das Angebot von Wartungsverträgen unserer Partner hinaus. Mit unserem erweiterten Service gewährleisten wir die produktive Nutzungsmöglichkeit Ihrer IT-Infrastruktur auf höchstem Niveau. Dabei gehört nicht nur die Beantwortung von Fragen rund um Microsoft Office zu unserem Tagesgeschäft.

Die Bandbreite unserer Services reicht von der kundenindividuell abgestimmten Feststellung von Systemzuständen über das Einspielen von Virenschutz- und Anwendungs-Updates sowie Microsoft Sicherheitspatches bis hin zur Anlage von neuen Benutzern z.B. im Active Directory. Und noch bevor es zu teuren Stillständen kommt, ermöglicht unser proaktives Servicekonzept unseren IT-Experten das frühzeitige Erkennen von Systemengpässen und -fehlern. Dazu überwachen wir Ihre Anwendungen per Fernüberwachung (Remote-Monitoring). Im Rahmen der mit Ihnen vereinbarten Service- und Betreuungsverträge sorgen wir für stabilen und optimalen Betrieb Ihrer IT-Infrastruktur und Ihren Anwendungen wie beispielsweise ERP-, DMS-, CRM-Systeme.

Sollte dennoch z.B. der Austausch defekter Hardware bei Ihnen vor Ort erforderlich sein, erledigen wir das innerhalb von bis zu 4 Stunden nach Melden des technischen Defektes an unsere Hotline. Bedarfsgerechte Service Level Agreements (SLAs) garantieren Ihnen unsere definierten Reaktions- und Wiederherstellzeiten. Auf diese Weise profitieren Sie von einer hohen Systemverfügbarkeit zu günstigen Konditionen und halten Ihre Kosten niedrig.